Termine und Veranstaltungen

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
 
 

Dankeschön

Wir danken der Konfirmandengruppe und den begleitenden Erwachsenen für das Einsammeln der Erntedankgaben; danke auch den Frauen des Besuchsdienstkreises, die den Erntedankaltar wunderschön gerichtet haben. Danke an alle, die uns zum Erntedankfest etwas für den Altar gespendet haben, auch für Geldspenden zu Gunsten der Hungernden in der Welt!

Die Gaben wurden inzwischen von der Diakonie Kork abgeholt, die Geldspenden aus der Erntedanksammlung haben den stolzen Betrag von 730 € ergeben, die ans Diakonische Werk weitergeleitet und für die Hungernden in der Welt verwendet werden.

Nach dem Gottesdienst – in der Kirche und auf dem Jahrmarkt – haben unsere Konfirmand/inn/en Brote verkauft, die sie unter der Anleitung von Bäcker Frank Schmidt (Danke nochmals!) hergestellt hatten. Den Erlös in Höhe von sagenhaften 490 € werden wir zur Bahnhofsmission in Kehl bringen– diese wird von diesem Geld für Wohnsitzlose Schlafsäcke, warme Kleidung und winterfeste Schuhe anschaffen können. Allen, die dieses besondere Brot gekauft haben ein herzliches Dankeschön.

Öffnungszeiten des Pfarramts

Öffnungszeiten des Pfarramts

Dienstag:       16.00 Uhr – 17.30 Uhr
Mittwoch:     09.00 Uhr – 11.00 Uhr
Donnerstag:  09.00 Uhr – 11.00 Uhr

Zu diesen Zeiten erreichen Sie unsere Sekretärin Saskia Francken unter Tel. 1237 oder per Mail an die neue Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Pfarrer Grab ist jederzeit erreichbar: unter Tel. 1237 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kirchenwahlen 2019

Kandidat/inn/en für die Kirchenwahlen

Bei den Kirchenwahlen kandidieren folgende Gemeindeglieder für den Kirchengemeinderat (in alphabetischer Reihenfolge):

Manuela Dietrich, Lindenplatz 6

Renate Kimmer-Hurst, Karlstr. 38

Jörg Knauer, Schwarzwaldstraße 6

Werner Sänger, Birnenwaldstraße 17

Edith Vogel, Schwarzwaldstraße 39

Einsprüche gegen die Wahlvorschlagsliste können noch bis Freitag, den 18. Oktober 2019, beim Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses, Willi Waag, in schriftlicher Form vorgebracht werden.

Die Kandidat/inn/en werden sich im Gottesdienst am 3. November der Gemeinde vorstellen.